Yoga Nidra und Entspannungstrainer*in

Um eine ideale Tiefenentspannung herbeizuführen, bedarf es spezieller Techniken, die du in unserer Ausbildung erlernst – mit Schwerpunkt Yoga Nidra.

Nur in einem ruhigen Teich

spiegelt sich das Licht der Sterne.

Yoga Nidra – oder auch „der Schlaf des Yogi“ ist eine Technik der Tiefenentspannung. Um eine ideale Tiefenentspannung herbeizuführen, bedarf es spezieller Techniken, die du in unserer Ausbildung erlernst – mit Schwerpunkt Yoga Nidra.

Die Ausbildung zur Yoga Nidra und Entspannungstrainer*in umfasst 40 UE (á 50 Min.) und wird in Kleingruppen durchgeführt.

Unsere Weiterbildung eignet sich für Lehrer*innen aller Yogastile!

Diese Ausbildung bieten wir – das Team der  Wiener Yogaschule – in Wien an.
Alle Termine findest du weiter unten.

Warum diese Ausbildung für dich passt:

Theorie

Im theoretischen Teil dieser Ausbildung erfährst du über die unterschiedlichen Spannungszustände im Körper und die Wirkung von Tiefenentspannung. Es wird gezielt auf die Technik des Yoga Nidra – der Schlaf des Yoga – eingegangen. Du lernst, wie und wann du Entspannungstechniken in deinen Unterricht am besten einbaust.

Praxis

Du wirst durch ganz viel praktische Übungen einen persönlichen Zugang zu Yoga Nidra bekommen. Dein Wissen über die Entspannungszustände, wird durch deine eigene Praxis vertieft. Du bekommst ein Gespür für die besondere Struktur der unterschiedlichen Übungen. Die auszubildende Lehrerin eröffnet hier einen sicheren Ort in dem du dich fallen lassen und deiner eignen Praxis Raum geben kannst.

Vertiefung

Am Ende der Ausbildung kennst du die besondere Struktur von Entspannungseinheiten und wie du diese sinnvoll in deinen Unterricht einbauen kannst. Durch das im Unterricht erlernte Wissen und deine eigene Praxis entwickelst du ein Gefühl für die Bedürfnisse deiner Schüler:innen und wie du einen Raum schaffst, indem sie sich sicher fühlen. Nach dieser Ausbildung ist es dir möglich, selbst Entspannungskurse anzuleiten.

du HAST Fragen? DANN RUF EINFACH an.

Inhalte

  1. Entspannungstechniken im Yoga:
    Du lernst unterschiedliche Entspannungstechniken mit Fokus aus Yoga Nidra.
  2. Entspannungszustände verstehen:
    Wir zeigen dir wie du Spannungszustände im Körper verstehen und erkennen kannst.
  3. Yoga Nidra und dessen Wirkung:
    Hier besprechen wir die Wirkung der besonderen Technik des Yoga Nidra.
  4. Aufbau von Entspannungseinheiten:
    Du lernst den Aufbau von Entspannungseinheiten.
  5. Leitung von Entspannungskursen:
    Wir zeigen dir, wie du nach der Ausbildung Entspannungskurse anbieten kannst.
  6. Didaktik und Methodik des Unterrichtens

€ 690

Alles Inklusive

WAS IST IM PREIS ALLES ENTHALTEN?

Alle Lehrgangsunterlagen

Auch im Preis inkludiert sind alle Lehrgangsunterlagen in digitaler Form!

Zertifikat

Nach erfolgreicher Ausbildung erhältst du ein Zertifikat.

Kostenlos nachholen versäumter Einheiten

Es besteht die Möglichkeit, ohne Mehrkosten versäumte Einheiten, Tage, oder Wochenenden in einer der späteren Ausbildungen nachzuholen – auch in anderen Bundesländern.

Kostenlos wiederholen versäumter der Module

Du bist dir in einzelnen Themen noch nicht sicher? Es besteht die Möglichkeit, ohne Mehrkosten Einheiten, Tage, oder ganze Module in einer der nächsten Ausbildungen zu wiederholen – auch in anderen Bundesländern.

Frau lächelt

Karolina Pichler

Ausbildungsleiterin

Karo unterrichtet diese Ausbildung. Sie hat ein eigenes Yogastudio in Wien – die YOGAlounge. Sie kann euch viel über die Entspannungstechniken mit auf euren Weg geben.

Termine in Wien

Wochenend-Intensivausbildung

November-Dezember 2023

Unsere Ausbildung zum/zur Yoga Nidra und Entspannungstrainer*in in der Wiener Yogaschule findet an zwei Wochenenden von 25.11. bis 3.12.2023 statt. Samstag von 9-19 Uhr und Sonntag von 9-17 Uhr. Es gibt eine Mittagspause.

Modul 1

25.-26.11.2023

Samstag 9-19 Uhr, Sonntag 9-17 Uhr

Modul 2

2.-3.12.2023

Samstag 9-19 Uhr, Sonntag 9-17 Uhr

Ausbildungsleitung: Karolina Pichler

Kursort: Wiener Yogaschule – Gumpendorferstrasse, 1060 Wien

Preis: € 690 – Alles Inklusive

Anmeldung

TEILNEHMEN KÖNNEN:

  • Alle, die gerne Yoga praktizieren
  • Yogalehrer*innen
  • Physiotherapeu*innen, Ärzt*innen
  • Menschen in einem sozialen, pädagogischen oder therapeutischen Beruf
  • Yoga-Erfahrung sollte vorhanden sein.
  • Mindestalter: 18 Jahre

Jetzt informieren

Unsere Ausbildung Entspannungstechniken im Yoga richtet sich nicht nur an Yogalehrerinnen, sondern eignet sich natürlich auch für alle Personen, die Interesse daran haben, dies in ihr Leben zu integrieren.

Wir sind für dich da.

Alle LehrerInnen der Wiener Yogaschule freuen sich,
dich auf deinem Yogaweg zu begleiten.