Zertifizierung

YOGA ALLIANCE

ÜBER DIE YOGA ALLIANCE

Seit über 20 Jahren bereits gibt es die Yoga Alliance. Es ist eine gemeinnützige Vereinigung der Yoga Gemeinschaft mit Sitz in Amerika.

Amerikanische Yogis diskutierten jahrelang, ob es nationale Standards für die Ausbildung von Yogalehrern geben sollte, die für alle Yogadisziplinen in den Vereinigten Staaten gelten würden. Doch erst im Mai 1997 haben Yogis aus dem ganzen Land endlich Gespräche in die Tat umgesetzt und begonnen, freiwillige Richtlinien für Lehrer und Schulen zu entwickeln.

Auf einer Yoga-Journal-Konferenz in San Francisco, Kalifornien, begannen Yogis aus verschiedenen Linien und Traditionen die Idee der Entwicklung von Standards für die Ausbildung von Yoga-Lehrern zu beschliessen.

Heute vertritt die Yoga Alliance weltweit Tausende von Lehrern, Schulen und Weiterbildungsanbietern.

Wir haben unsere Yogalehrer Ausbildungen von der Yoga Alliance zertifizieren lassen. Diese sind dadurch international anerkannt.

Die Yoga Alliance prüft und zertifiziert weltweit Ausbildungsinstitute nach internationalen Ausbildungsstandards. Diese Standards schreiben die Mindeststundenanzahl für die verschiedenen Fächer (Philosophie, Anatomie, Unterrichtstechniken, Übungspraxis…) vor, aber auch die Qualifikation der Ausbildungsleiter/innen. Die strengen Richtlinien der Yoga Alliance gewährt professionelle Aus- und Weiterbildungen.

Zertifizierung in Österreich:

Wenn du die Ausbildung in einem unserer Studios in Österreich machst, erhälst du nach erfolgreichem Abschluss ein internationales Zertifikat, mit dem du dich bei der Yoga Alliance registrieren lassen kannst. Danach ist es dir möglich im In- und Ausland zu unterrichten. Du darfst die Wortmarke RYT 200 tragen (Registered Yoga Teacher 200 hours). Unsere Yogalehrer Ausbildung entspricht den Standards der 200h Yoga Alliance Richtlinien.

Zertifizierung in Deutschland:

Wenn du die Ausbildung in einem unserer Studios in Deutschland machst, erhälst du nach erfolgreichem Abschluss ein internationales Zertifikat, mit dem du dich bei der Yoga Alliance registrieren lassen kannst. Danach ist es dir möglich im In- und Ausland zu unterrichten. Du darfst die Wortmarke RYT 200 tragen (Registered Yoga Teacher 200 hours). Unsere Yogalehrer Ausbildung entspricht den Standards der 200h Yoga Alliance Richtlinien.


DIESE YOGALEHRER AUSBILDUNGEN SIND BEI DER YOGA ALLIANCE ZERTIFIZIERT: