Hormonyoga Ausbildung

Hormon Yoga hilft nicht nur im Klimakterium und bei Wechselbeschwerden, sondern wird auch erfolgreich bei Frauen, die einen Kinderwunsch haben, eingesetzt.

Hormon Yoga ist ein Weg zu mehr

Ausgeglichenheit im Leben!

Hormonyoga hilft bei allen hormonell bedingten Beschwerden und Krankheiten, wie Menstruationsbeschwerden, PMS, sowie bei Migräne – auch bei hormonell bedingter Gewichtszunahme und emotionaler Instabilität in Zeiten hormoneller Veränderungen wie den Wechseljahren.

Hormon Yoga hilft nicht nur im Klimakterium und bei Wechselbeschwerden, sondern wird auch erfolgreich bei Frauen, die einen Kinderwunsch haben, eingesetzt.

Die Ausbildung zum/zur Hormon Yogalehrerin umfasst 60 Unterrichtseinheiten, ist international anerkannt und wird in Kleingruppen durchgeführt.

Unsere Weiterbildung eignet sich für LehrerInnen aller Yogastile!

Diese Ausbildung bieten wir – das Team der  Wiener Yogaschule – in Wien an.


du HAST Fragen? DANN RUF EINFACH an.

Inhalte

  1. Yogapositionen und yogische Techniken im Hormonyoga
  2. Meditation/Konzentration
  3. Prana und Pranayama im Hormonyoga (Atemübungen)
  4. Tiefenentspannung im Hormonyoga
  5. Bhandas und Mudras
  6. Asanas (Yogapositionen) zur Aktivierung des Hormonsystems
  7. Varianten und Wirkungsweise im Hormonyoga
  8. Kontraindizierte Yogaübungen bei unterschiedlichen hormonellen Beschwerden
  9. Verwendung von Props
  10. Aufbau einer Yogastunde
  11. Didaktik und Methodik des Unterrichtens

Termine in Wien

Intensiv-Ausbildung

Mai 2022

Unsere Intensiv-Ausbildung in der Wiener Yogaschule findet von 21.-25.5.2022 statt. Täglich von 9-17 Uhr. Es gibt eine Mittagspause.

  • Kursstart: 21. Mai 2022
  • Kursende: 25. Mai 2022

Kursort: Wiener Yogaschule – Gumpendorferstrasse, 1060 Wien

Preis: € 790 inkl. MwSt. – Alles Inklusive

Anmeldung

€ 790

inkl. MwSt. – Alles Inklusive

WAS IST IM PREIS ALLES ENTHALTEN?

Alle Lehrgangsunterlagen

Auch im Preis inkludiert sind alle Lehrgangsunterlagen!

Zertifikat

Nach erfolgreicher Ausbildung erhältst du ein Zertifikat oder eine Teilnahmebestätigung.

Kostenlos nachholen versäumter Einheiten

Es besteht die Möglichkeit, ohne Mehrkosten versäumte Einheiten, Tage, oder Wochenenden in einer der späteren Ausbildungen nachzuholen – auch in anderen Bundesländern.

Kostenlos wiederholen versäumter der Module

Du bist dir in einzelnen Themen noch nicht sicher? Es besteht die Möglichkeit, ohne Mehrkosten Einheiten, Tage, oder ganze Module in einer der nächsten Ausbildungen zu wiederholen – auch in anderen Bundesländern.


TEILNEHMEN KÖNNEN:

  • Ein international anerkanntes Zertifikat kann nur an Yogalehrer/innen ausgehändigt werden.
  • Alle anderen Teilnehmer/innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Jetzt informieren

Unsere Hormonyoga Ausbildung richtet sich nicht nur an Yogalehrerinnen, sondern eignet sich natürlich auch für alle Personen, die Interesse daran haben, Hormonyoga in ihr Leben zu integrieren, wie z.b. Ärzte, Physiotherapeuten, Fitnesstrainer, etc.

Wir sind für dich da.

Alle LehrerInnen der Wiener Yogaschule freuen sich,
dich auf deinem Yogaweg zu begleiten.