Hormonyoga Ausbildung

Für die meisten Frauen werden Hormone dann zum Thema, wenn es durch Hormone verursachte körperliche Beschwerden gibt. Dazu gehören z.B. unregelmäßige Zyklen, PMS, unerfüllter Kinderwunsch, Schilddrüsenprobleme oder Wechselbeschwerden. Bereits ab dem ersten Menstruationszyklus spielen die Hormone oftmals verrückt und die meisten Frauen sind mit zahlreichen Beschwerden konfrontiert. Viele Frauen akzeptieren diese Unannehmlichkeiten. Aber jede Frau kann selbst etwas gegen Hormonschwankungen tun ohne sofort zu Medikamenten zu greifen: Hormon Yoga bietet Übungen zur Unterstützung des weiblichen Hormonhaushalts.

Hormon Yoga ist ein Weg zu mehr Ausgeglichenheit im Leben!

Die Ausbildung zum/zur Hormon Yogalehrerin umfasst 30 Unterrichtseinheiten, ist international anerkannt und wird in Kleingruppen durchgeführt, um eine intensive und persönliche Betreuung während der Ausbildung zu ermöglichen. In diesen zwei intensiven Wochenenden wird man in diesen spannenden Yogastil eingeführt.

Hormon Yoga hilft nicht nur im Klimakterium und bei Wechselbeschwerden, sondern wird auch erfolgreich bei Frauen, die einen Kinderwunsch haben, eingesetzt.

shutterstock_603431753-495x400 Hormon Yogalehrerin

INHALTE

  • Yogapositionen und yogische Techniken im Hormonyoga
  • Meditation/Konzentration
  • Prana und Pranayama im Hormonyoga (Atemübungen)
  • Tiefenentspannung im Hormonyoga
  • Bhandas und Mudras
  • Asanas (Yogapositionen) zur Aktivierung des Hormonsystems
  • Varianten und Wirkungsweise im Hormonyoga
  • kontraindizierte Yogaübungen bei unterschiedlichen hormonellen Beschwerden
  • Verwendung von Props
  • Aufbau einer Yogastunde
  • Didaktik und Methodik des Unterrichtens

Termine:

KURSORT

Wiener Yogaschule
Seidlgasse 30
1030 Wien

IMG_1172-1-300x200 Hormon Yogalehrerin

Wien – Intensiv Ausbildung im Juni 2019

Unsere Intensiv-Ausbildung findet von 8.-11.6. 2019 statt. Täglich von 9-17 Uhr. Es gibt eine Mittagspause.

Kosten: € 590 inkl. MwSt. – alles inklusive!

shutterstock_311459891-2 Hormon Yogalehrerin

Was ist im Preis alles enthalten?

  • Alle Lehrgangsunterlagen

    Auch im Preis inkludiert sind alle Lehrgangsunterlagen!

  • Zertifikat

    Nach erfolgreicher Ausbildung erhälst du ein Zertifikat oder eine Teilnahmebestätigung.

  • Kostenlos Nachholen versäumter Einheiten

    Es besteht die Möglichkeit, ohne Mehrkosten versäumte Einheiten, Tage, oder Wochenenden in einer der späteren Ausbildungen nachzuholen – auch in anderen Bundesländern.

  • Kostenlos Wiederholen der Module

    Du bist dir in einzelnen Themen noch nicht sicher? Es besteht die Möglichkeit, ohne Mehrkosten Einheiten, Tage, oder ganze Module in einer der nächsten Ausbildungen zu wiederholen – auch in anderen Bundesländern.

Infogespräch:

Hast du Fragen? Möchtest du uns persönlich kennenlernen? Oder willst du dir die Räumlichkeiten ansehen?

Dann ruf an oder schreib uns!

Hinweis:

  • Ein international anerkanntes Zertifikat kann nur an Yogalehrer/innen ausgehändigt werden.
  • Alle anderen Teilnehmer/innen erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Unsere Ausbildung zum/zur Hormonyogalehrer/in richtet sich nicht nur an YogalehrerInnen, sondern eignet sich natürlich auch für alle Personen, die Interesse daran haben, Hormonyoga in ihr Leben zu integrieren, wie z.B. Ärzte, Physiotherapeuten, Fitnesstrainer, etc.